Lackierkabine Valoria 300

  

Kombinierte Lackierkabinen: Farbspritzen/Trocknen


  • Valoria 300 (ausgeglichener Überdruck mit Abzug) : 
  • Tageslichtartige Beleuchtung IP54 mit elektronischen Zündgeräten
  • Vorfilterung (Beutelverfahren)
  • Wahl des Heizverfahrens und der Energien (Luftstrom oder Austauscher-Feuerraum)
  • Integrierte Gitterrosthalterungen
  • Steuerschrank mit Kabinendruckanzeige und -einstellung über Fernsteuerung der motorisierten Abzugsklappe
  • Trockenphase im Umluftbetrieb mit motorisierten Klappen
  • Viele Vorteile: um 25 % verringerte Beleuchtungs-Leistungsaufnahme, Einsparungen bei Deckenfiltern, Energieeinsparungen, Heizverfahren mit hoher Effizienz usw...

 

Hauptoptionen


  • Aufbau auf Metall-Unterbau mit voller oder mobiler motorisierter innerer Rampe
  • Wahl der Innenhöhe
  • Maschinerie: Verschiedene Einbauten möglich
  • Wärmedämmung
  • Beleuchtung im Unterboden oder in der Ecke

 

Einhaltung von Vorschriften


  • EN 13355 + A1 „Kombinierte Spritz- und Trockenkabinen“, Ausgabe 05/2009
  • Maschinenrichtlinie 2006/42/EG je nach Material
  • Richtlinie über Anstrichmittel 2004/42/EG, ändert und ersetzt die Richtlinie 1999/13/EG vom 11. März 1999 (Begrenzung der Emissionen von Lösungsmitteln), anwendbar am 1. Januar 2007

logo pdf

  Prospekt

Lackierkabine Valoria (1) Lackierkabine Valoria (2) Lackierkabine Valoria (3) Lackierkabine Valoria (4) Lackierkabine Valoria (5) Lackierkabine Valoria (6) Lackierkabine Valoria (7) Lackierkabine Valoria (8)