Lackierkabine VS

  

Flüssiglackierkabine - vertikale Belüftung


  • Belüftungsprinzip an Art der Teile angepasst
  • Filterung der abgezogenen Luft an die angewendeten Produktmengen angepasst (trockene Straße oder feuchte Straße)
  • Heizung mit allen Energiearten
  • Lackierkabine, kombinierte Version (Aufbringen/Trocknen)

 

Einhaltung von Vorschriften


  • EN 13355 + A1 „Kombinierte Spritz- und Trockenkabinen“, Ausgabe 05/2009
  • Maschinenrichtlinie 2006/42/EG je nach Material
  • Europäische Norm EN 12215 + A1 (für nicht kombinierte Spritzkabinen für flüssige Beschichtungsstoffe) - 11/2009
  • Richtlinie über Anstrichmittel 2004/42/EG, ändert und ersetzt die Richtlinie 1999/13/EG vom 11. März 1999 (Begrenzung der Emissionen von Lösungsmitteln), anwendbar am 1. Januar 2007

 

 

Lackierkabine-OMIA (1) Lackierkabine-OMIA (2a) Lackierkabine-OMIA (3a) Lackierkabine-OMIA (4) Lackierkabine-OMIA (5a) Lackierkabine-OMIA (6a) Lackierkabine-OMIA (7) Lackierkabine-OMIA (8a)